PANOVA eröffnete in Gliwice den ersten Showroom mit 3D-Druckern

PANOVA, Experte für Bau, Architektur und IT-Dienstleistungen rund um die Implementierung von CAD-Systemen und gleichzeitig Geschäftspartner von 3DGence, eröffnete in Gliwice den ersten Showroom mit 3D-Druckern. Der Showroom gehört zum Forschungs- und Entwicklungszentrum des Unternehmens, das gegründet wurde, um Dienstleistungen im Bereich der neuen Technologien für Unternehmen auf den Markt zu bringen.

Showroom mit 3D-Druckern in Schlesien.

Im Showroom im Zentrum von Gliwice finden Sie eine Reihe von technologischen Lösungen für das Geschäftsfeld, darunter den 3D-Druck. Es ist der erste und einzige Ort in Schlesien, an dem 3D-Drucker der Marke 3DGence in so großem Umfang präsentiert werden.

Die Auswahl der Geräte und deren Funktionalität wird von Spezialisten der Abteilung Neue Technologien Cadvision der P.A. NOVA SA unterstützt, die von 3DGence-Experten in der Drucktechnik geschult wurden. Die Schulung umfasste sowohl Elemente der Gerätebedienung von 3DGence als auch Aspekte wie die Datenbank der verfügbaren Materialien und die Möglichkeiten der Verwendung von 3D-Druckern.

3D printer presentation – 3DGence DOUBLE P255 is located in the new showroom in Silesia

Neue Technologien an einem Ort

Unter den Maschinen, die im Showroom in Gliwice präsentiert werden, finden Sie unter anderem einen industriellen 3D-Drucker – 3DGence INDUSTRY F340 und Gerät mit Druckdoppelköpfe 3DGence DOUBLE P255, die mit den meisten auf dem Markt erhältlichen Materialien kompatibel sind. Unter den vorgestellten Geräten befindet sich auch ein mechanischer Roboterarm.

Showroom ist eine Antwort auf die wachsende Nachfrage nach modernen Lösungen durch produzierende Unternehmen. Immer mehr Unternehmen setzen den 3D-Druck in ihren Prozessen ein, deshalb haben wir uns entschieden, einen Ort zu schaffen, an dem Sie sich über die Möglichkeiten dieser Technologie informieren können.

Bogusław Zbyszewski, Dyrektor Zarządzający Działu Nowych Technologii CADVISION.

3D-Druck in der Architektur

Das Unternehmen PANOVA, das sich seit über 30 Jahren mit Architektur und Städteplanung beschäftigt, setzt bei seiner täglichen Arbeit den 3D-Druck ein. Mit Maschinen wie 3DGence DOUBLE P255 und 3DGence ONE erstellt das Unternehmen präzise Gebäudemodelle, was die konzeptionelle Arbeit bei der Umsetzung von Projekten deutlich verbessert.

Die traditionelle Modellerstellung erfordert viel Arbeit, so dass 3D-Drucker ein wichtiges Werkzeug in der Arbeit jedes Architekten sind. Aufgrund der Notwendigkeit, viele Elemente herzustellen, verfügt das Unternehmen über etwa ein Dutzend Maschinen, die in der FDM-Technologie arbeiten.

3DGence expert is showing the possibilities of 3DGence INDUSTRY F340

Ausdruck eines 3D-Modells eines Gebäudes

Eines der von PANOVA mit 3D-Drucktechnologie durchgeführten Projekte war die Erstellung eines Modells des Verwaltungsgebäudes der ehemaligen Oberschlesischen Schmalspurbahn-Werkstatt in Bytom im Maßstab 1:75 auf der Grundlage von Archivmaterial von 1897. Ziel des Projektes war es, ein Konzept für die Entwicklung des Objekts zu präsentieren. Im Zuge der Revitalisierung ist es sehr wichtig, den Gebäudekörper mit großer Genauigkeit in Bezug auf den ursprünglichen Entwurf darzustellen.

Die für die 3D-Drucktechnologie charakteristische hohe Präzision ermöglichte eine vollständige Präsentation der konzeptionellen Gestaltung des Objekts (auf dem Modell sind sogar die Details in Form von Ornamenten an der Tür sichtbar) und der Umgebung.

Genauigkeit in Bezug auf den ursprünglichen Entwurf darzustellen. Die für die 3D-Drucktechnologie charakteristische hohe Präzision ermöglichte eine vollständige Präsentation der konzeptionellen Gestaltung des Objekts (auf dem Modell sind sogar die Details in Form von Ornamenten an der Tür sichtbar) und der Umgebung. 

The building mock-up was 3D printed with the use of 3DGence device

 

Möchten Sie mehr erfahren?

Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected], unsere Experten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und alle Ihre Fragen zu 3DGence INDUSTRY F340und seinen Möglichkeiten beantworten.
AktualnościWażne

Schnelle Prototypentwicklung – 3D Druck und Mecanum-Räder

In vielen Industriezweigen spielen die mit omnidirektionalen Mecanum-Rädern versehenen Radroboter immer größere Rolle. Mit ihnen…
AktualnościWażne

Electric auto-revolution supported by 3D printing

Im Jahr 2018 wurden weltweit rund 95,6 Millionen Autos produziert. Immer mehr davon sind energieeffiziente…
AktualnościWażne

3D-Druck im Zuge der Revitalisierung von Gebäuden

Die Architekten des PANOVA-Büros revitalisieren Gebäude mit 3D-Druck. Der 3D-Druck in Architektur - und Baubranche…
Aktualności

Der 3D-Druck in der Elektronikindustrie

Der Einsatz von 3D-Druck in der Kleinserienfertigung ist bereits eine gängige Lösung. Hochleitfähige Komponenten, Steckverbinder…