ULTEM™ (PEI)

ULTEM™ ist ein leistungsfähiges Polymer, das in den anspruchsvollsten Marktsegmenten wie Luftfahrt-, Automobil- oder Medizinindustrie weit verbreitet ist.

Merkmale

ultem spool for materials

KOMPATIBEL MIT

f420 icon

INDUSTRY F420

f420 icon

INDUSTRY F340

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften wie geringe Entflammbarkeit und Toxizität ist ULTEM™ von den Flugzeugherstellern sowie in der Eisenbahnindustrie besonders hoch geschätzt.

Zur Erzielung einer guten Druckqualität muss der Druckvorgang in der beheizbaren Druckkammer durchgeführt werden. Die minimale Temperatur muss dabei 170 C betragen, wobei die Wärme gleichmäßig verteilt sein muss. Der aus diesem Material gewonnene Bauteil erfordert auch eine dedizierte Arbeitsfläche. 3DGence INDUSTRY F420 ist die beste Wahl als 3D-Drucker für ULTEM-Werkstoff.

ULTEM™ AM9085F

Seine einzigartigen Eigenschaften umfassen Hitzebeständigkeit von bis zu 180ºC, Beständigkeit gegen natürliche und synthetische Lösungsmittel, hohe Spannungsfestigkeit sowie gute Wärmeleitfähigkeit. Im Vergleich zu PEEK und PEKK weist PEI eine etwas geringere Beständigkeit, Stabilität und Kriechfestigkeit auf.

Aufgrund seiner Eigenschaften ist dieses Material in der Eisenbahn-, Luftfahrt- und Automobilindustrie weit verbreitet. Die aus ULTEM hergestellten Bauteile werden als Ersatz für Metallteile verwendet.

Dieses Material ist auch unter dem Namen PEI (Polyetherimid) bekannt. Die Fasern können aus verschiedenen Polymersorten, am häufigsten aus AM9085F, hergestellt werden.

ULTEM™ 9085 ist ein Warenzeichen der Firma SABIC.

ultem

CASE STUDY

Gerne unterstützen unsere Fachberater Sie bei der Wahl des geeigneten Materials