INDUSTRY F421

3DGence INDUSTRY F421 ist ein 3D-Industrie-Drucker zum Drucken von hochbeständigen Polymeren wie ULTEM™, PEEK bzw. PEKK. Beste Qualität, Maßgenauigkeit und reproduzierbare Ergebnisse zum Greifen nahe.

NASA 3DGENCE
VOLGSWAGEN 3DGENCE
SAAB 3DGENCE
ZF 3DGENCE
PHILIP MORRIS 3DGENCE
WURTH 3DGENCE
3 DGENCE CUSTOMERS
DLR
CRANE AEROSPACE ELECTRONICS
plansee
balluff
tefal
akebono
microsoft
schunk
blum
hutchinson
prodrue
PLANSEE
big 3dgence
SIEMENS 3DGENCE
MIELE 3DGENCE
thales
GSK
zenith
cea
hwa

Funktionen

Video abspielen

Hohe Druckgeschwindigkeit

Video abspielen

3DGence INDUSTRY F421 erweitert die Grenzen der Druckgeschwindigkeit industrieller 3D-Drucker.

Die Druckgeschwindigkeit ist der Schlüsselaspekt des Prozesses. Druckgeschwindigkeit bis zu 400 mm/s und 1 Meter pro Sekunde Fahrbewegung machen INDUSTRY F421 zu einem großartigen Werkzeug. Es ist eine großartige Maschine für Rapid Prototyping, aber auch ein vollwertiges additives Fertigungssystem für Ihr Unternehmen.

Großes Volumen der Druckkammer

Video abspielen

Das Volumen der Kammer erlaubt das Drucken großer Modelle in einem Ablauf.

Aufgrund der Abmessungen von 380 x 380 x 420 mm kann der Drucker auch die größeren 3D-Modelle drucken, ohne dass das Modell geteilt und nachträglich wieder zusammengebaut werden muss.

Video abspielen

Industrieller 3D-Drucker für Verbundwerkstoffe

Drucken Sie leistungsstarke Materialien, die zusätzlich verstärkt sind, um Ihre Endteile noch langlebiger zu machen.

Jede 3DGence INDUSTRY F421 kann mit Hardware ausgestattet werden, die das sichere Drucken von verstärkten Materialien ermöglicht. Verbessern Sie die Produktion Ihrer am stärksten belasteten Bauteile.

Sicherheit

Video abspielen

Gewährleistung der Benutzersicherheit und der Kontinuität des technologischen Prozesses.

Das Filtrationssystem des INDUSTRY F421 bietet die extrem gute Filtrationsleistung, die bei in der FFF-Technologie betriebenen Druckern nicht anzutreffen ist. Die fortgeschrittene dreistufige Filtrationseinheit hält Makropartikeln, Nanopartikeln (VOC, UFP), Lösungsmitteldämpfe oder schädliche Gase zurück.

Video abspielen
Video abspielen

Austauschbare Druckmodule

Video abspielen

Drucken von hochbeständigen und Ingenieur-Werkstoffen, die im breiten Temperaturbereich gedruckt werden können.

3DGence INDUSTRY F420 verfügt über ein modulares 3D-Druck-System. Der Benutzer braucht nicht mehr mehrere 3D-Drucker zu verwenden. Durch den Einsatz von für die jeweiligen Materialien konzipierten Modulen, die mit den vordefinierten Druckprofilen integriert sind, erzielt der Benutzer immer die beste Druckqualität.

Temperatur der Druckkammer sogar bis 180°C

Die erwärmte Kammer erlaubt hohe Temperaturen zu erzielen und diese stabil aufrechtzuerhalten.

Die Materialien mit einer höheren Beständigkeit haben hohe Anforderungen an die Extrusion sowie die Temperaturen in der Kammer. Mittels der erwärmten Kammer können die hochbeständigen Ingenieur-Werkstoffe gedruckt werden, ohne dass dabei unzureichende Druckqualität bzw. irgendwelche Fehler befürchtet werden müssen.

Video abspielen

Beheizte Materialkammer mit automatischem Spulenwechselsystem

Video abspielen

Halten Sie Ihre Materialien immer trocken und druckbereit.

Die Materialien werden dank der beheizten Materialkammer in einer stabilen Umgebung gehalten. In der Filamentkammer befinden sich 4 Materialschächte: zwei für Modellmaterialien und zwei für den Träger. Wenn das Material einer Spule ausgeht, wird es im Extruder automatisch durch das Material aus einer anderen Bucht ersetzt.

Smart Material Manager

Garantie optimaler Arbeitsbedingungen.

Der NFC-Scanner sammelt Daten, die mit dem während des Druckvorgangs verwendeten Filament verbunden sind – optimale Arbeitsbedingungen und maximale Geschwindigkeit. Alle Informationen zu Gewicht, Typ, Farbe und prozentualer Menge des verbleibenden Filaments, das an einem bestimmten Hotend geladen ist.

Autokalibrierung

Wartungsarme Lösung.

Das in 3DGence INDUSTRY F421 verwendete Tensometriesystem ermöglicht die automatische Kalibrierung dieses 3D-Druckers.

Fallstudien

Medizin

Automobil

Die Architektur

Bildung

Filamente

PEEK

PEEK ist ein hochbeständiges Polymer der PAEK-Familie, die eine einzigartige Kombination von Eigenschaften bietet.

ULTEM™

ULTEM™ ist ein leistungsfähiges Polymer, das in den anspruchsvollsten Marktsegmenten wie Luftfahrt-, Automobil- oder Medizinindustrie weit verbreitet ist.

PEKK

PEKK ist ein leistungsfähiges universell einsetzbares Polymer der Familie PAEK.

ASA

ASA ist ein thermoplastisches Polymer, das gute mechanische Eigenschaften mit UV-Beständigkeit kombiniert und einen Betrieb bei hoher Luftfeuchtigkeit ermöglicht.

PC

PC ist eines der beständigsten, härtesten und hitzebeständigsten technischen Polymere.

HIPS

HIPS ist ein ABS-ähnliches Polymer auf Polystyrolbasis, seine mechanischen Eigenschaften und seine Gesamtbeständigkeit sind sehr ähnlich.

3D printing audit

Sie sind nicht überzeugt, dass Sie vom 3D-Druck profitieren werden?

3DGence-Spezialisten identifizieren mögliche Einsatzgebiete für den 3D-Druck in Ihrem Unternehmen und zeigen auf, welche Einsparungen durch den Einsatz dieser Technologie langfristig erzielt werden können.

Technologisches Audit ist ein kostenloser Service.

3 Jahre Garantie

Continuous rapid production.

Branchenführende Garantie. 3 Jahre kostenlose eingeschränkte Garantie. Wir stehen hinter unserer Technologie, damit Sie sich auf das Drucken konzentrieren können.

3D printing engineer is replacing a M280 module, an interchangeable accesory for industrial 3D printer 3DGence INDUSTRY F420 capable of 3D printing with PLA, ABS, ASA, PA6

Betriebssicherheit und volle Funktionalität der Maschine.

ndustrial 3D printer INDUSTRY F340. Close-up of name. View of printing chamber with printout inside.

Elimination der Produktionsausfallzeiten und Einhaltung des Prozeßablaufes.

M500 module for F420

Originale Teile und professionelle Bedienung.

Befolgen Sie die Wartungsaktivitäten und Garantieüberprüfungen, um die Garantie aufrechtzuerhalten.

Material Management System

Das 3DGence MMS gewährleistet und maximiert die Qualität und Integrität der Teile.

  • •Vollständige Prozesskontrolle
  • •Vollständige Reproduzierbarkeit des Druckprozesses
  • •Glühprogramm für Polyaryletherketone (PAEK)
  • •Präzise Trocknungsprogramme gemäß ASTM D6980-12
CONNECT MMS

Technische Spezifikation